Burgschule Nieder-Olm
Telefon: 06136 / 919840
E-Mail: post@burgschule-nieder-olm.de

JuLe

JuLe- Jugendhilfe im Lebensumfeld

Wir sind mit 2 JuLe-Mitarbeiterinnen vom Kinderschutzbund Mainz an der Burgschule Nieder-Olm und arbeiten sozialpädagogisch mit Kindern und deren Familien.

JuLe ist eine besondere Maßnahme des Jugendamtes Mainz-Bingen, die es im Landkreis an mehreren Ganztagsschulen gibt.

Wir begleiten:

  • Kinder einzeln und in der Gruppe, zuhause, im Umgang mit anderen Kindern und im Unterricht
  • Eltern, die Beratung und Unterstützung suchen, damit es z.B. zuhause und in der Schule wieder besser klappt

Wir bieten:

  • ein offenes Ohr für ihre Belange
  • sozialpädagogische Einzelarbeit mit den Kindern
  • Unterstützung bei schulischen Herausforderungen
    ( z.B. Begleitung im Unterricht und Lernzeit)
  • soziale Gruppenarbeit
    Elterngespräche (Erziehungsberatung und aufsuchende Elternarbeit)
  • Freizeitangebote und Ferienaktionen
  • engen Austausch mit Lehrkräften und der Schulsozialarbeit sowie weiteren Netzwerkpartnern (z.B. Therapeut*innen, Jobcenter etc.)

Kontakt:
JuLe-Büro – Tel.: 06136/ 761 99 78

                              
Anna Labonte 

01523/7385569 (telefonische Erreichbarkeit von Montag bis Freitag)

Sprechzeiten:

Mittwoch: 8.00 – 16.30 Uhr

Freitag: 8.00 – 14.30 Uhr
E-Mail: anna.labonte@kinderschutzbund-mainz.de

 

Mareike Helmvoigt

01523/7385528

Sprechzeiten: 

Montag: 8.30 – 14.00 Uhr

Mittwoch: 13.00 – 16.30 Uhr

Donnerstag: 12.00 – 14.00 Uhr

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner