admin

Jedem Kind seine Kunst

In der ersten Woche nach den Herbstferien hatten die Klassen 4a, 4b und 4e Besuch der freischaffenden Künstlerin Stefanie Kettel (www.stefaniekettel.com). Mit ihr konnten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Techniken wie Collage und Frottage ausprobieren. Viel Freude bereitete das blinde Zeichnen und Portraitieren. Alle hatten die Möglichkeit mit Hilfe der iPads einen kleinen Trickfilm zu drehen, in dem Naturmaterialien zu Akteuren wurden. Schön, dass das Landesprogramm „Jedem Kind seine Kunst“ uns oft schon ein spannendes Arbeiten mit Künstlern ermöglicht hat. SK

Wertstoffprofis an der Burgschule

Am 21.10.2019 konnten die dritten und vierten Klassen in der Sporthalle zeigen, wie fit sie im Thema Abfall sind. Zu Besuch waren nämlich die Wertstoffprofis, ein Lerntheater zum Thema Umwelt- und Ressourcenschonung, die die Burgschulkinder und ihre Lehrerinnen mit allerlei Übungen und Spielen forderten. Dabei ging es um nicht mehr und nicht weniger als die Rettung unserer Mutter Erde, auf der es sich doch viel besser leben lässt als auf dem Mond. Die Nieder-Olmer Kinder sind für die Zukunft jedenfalls gewappnet. Sie wissen spätestens jetzt, welche Abfälle in welcher Tonne entsorgt werden müssen, und warum es so wichtig ist, beim Trennen genau hinzusehen. Denn schließlich sind unsere Abfälle häufig nützliche Wertstoffe, die wiederverwendet werden können. Am Ende war sogar die ganze Sporthalle wieder von Müll befreit – den Kindern sei Dank!

Suchen